Über uns

Die Stiftung wurde im Jahr 1988 unter dem Namen «Stiftung zugunsten der Betagten und Bedürftigen der Gemeinde Gempen» mit einem Startkapital von Fr. 60’000.– gegründet. Das Grundkapital wurde aus den Dorffesten 1987, 1989 und 1991 generiert. Im Jahre 1996 wurde der Stiftungszweck um die «Jugend» erweitert.

Der Zweck der Stiftung besteht primär darin, Kinder und junge Erwachsene finanziell zu unterstützen, den Betagten den Lebensabend in der gewohnten Umgebung in Gempen mit finanziellen Beiträgen zu ermöglichen sowie Bedürftige finanziell zu unterstützen.

weiterlesen

Veranstaltungen

Scroll Up